Nachrichten aus Dorsten

Selbstgemacht – der Umwelt zuliebe

Unsere Lokallust-Redakteurin macht den Selbstversuch

Wissen Sie, was Bierdosen, Colaflaschen und Babywindeln gemeinsam haben? Auf den ersten Blick nicht viel, außer vielleicht den flüssigen Inhalt. Scherz beiseite – diese drei haben wirklich einen gemeinsamen Nenner, und zwar die Dauer ihrer Zersetzung.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Sommerferien 2019

Das Heft gegen Langeweile: Dorstener Ferienspaß-Broschüre ist druckfrisch erschienen

Das Schuljahr startet zum Endspurt auf die großen Ferien – und da bietet der Dorstener Ferienspaß auch im Sommer 2019 wieder viele spannende Angebote für Kinder und Familien. Wie in jedem Jahr hat das Jugendamt alle Angebote in einer Broschüre zusammengestellt, die soeben druckfrisch erschienen ist.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Öffentliche Auslegung

Straßenendausbau Auf dem Beerenkamp und Schwickingsfeld

Die Stadt Dorsten beabsichtigt den Straßenendausbau der Straßen Auf dem Beerenkamp bis zur L 618 und Schwickingsfeld durchzuführen. Dazu werden die Planunterlagen vom 19. Juni 2019 bis zum 09. Juli 2019 im Rathaus der Stadt Dorsten, 2. Obergeschoss, Planungsamt, Halterner Straße 5, 46284 Dorsten ausgehängt.

Stellungnahmen zu dieser Straßenplanung können während der o.g. Frist beim Planungs- und Umweltamt zu den Dienstzeiten vorgebracht werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit eine Stellungnahme per E-Mail an planung-und-umwelt@dorsten.de zu senden.

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Das zweite Gehirn

Unser Darm ist mehr als nur ein Verdauungsorgan

Wer kennt sie nicht, die Schmetterlinge oder das Kribbeln im Bauch? Wem ist noch nie etwas auf den Magen geschlagen? Wer hat keine schlechte Laune, wenn er hungrig ist? All diese Verbindungen zwischen Psyche und Verdauung lassen darauf schließen, dass die Gefühle im Bauch sitzen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Vereinte Volksbank bleibt auf Wachstumskurs

Vertreterversammlung auf dem Hof Steinmann in Kirchhellen 

Bottrop-Kirchhellen. Gute Zahlen, starke Entwicklung, wichtige Herausforderungen: Wo sonst Familie Steinmann ihrer landwirtschaftlichen Arbeit nachgeht und an Pfingsten die zwölfte Kirchhellener Bauernolympiade gefeiert wurde, informierten sich am Montagabend die Mitgliedervertreter über ihre Vereinte Volksbank.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

innogy und Stadt Dorsten vereinbaren Ausbau der Ladestruktur für Elektroautos

Noch in diesem Jahr werden elf neue Ladesäulen aufgebaut

aria Allnoch, Kommunalbetreuerin des Energieversorgers innogy, und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff haben einen Vertrag zum Ausbau der Ladestruktur für Elektroautos im Stadtgebiet unterzeichnet. Danach werden noch im Laufe des Jahres elf neue Ladesäulen errichtet.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Holsterhausen

STADTTEILKONFERENZ  # Hoko tagt am 27. Juni Geräte im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Holsterhausen, Heroldstraße

Die STADTTEILKONFERENZ # Hoko lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein am Donnerstag, 27. Juni um 19.30 Uhr ins Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Holsterhausen, Heroldstraße ein.

Das Vorbereitungsteam möchte an diesem Abend unter anderem über folgende Themen sprechen:

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ereignisreiches Wochenende für die Leichtathleten der LG Dorsten

Herausragend dabei waren die 2:15,41 Minuten von Theresa Brosthaus in Paderborn.

Sie wurde nach einem mitreißenden Rennverlauf Westfälische Vizemeisterin (W15) über 800 Meter, ganz knapp hinter Ida Levering (LG Coesfeld, 2:15,07 Minuten). Beide Läuferinnen hatten sich bereits bei den Hallenmeisterschaften im März ein spannendes Rennen geliefert. Die Abstände sind jetzt noch knapper geworden. Sicher wird diese Duell bei den Deutschen U16-Meisterschaften am 5./6. Juli in Bremen seine Fortsetzung finden.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Zweiter Platz für Klaus Konstant vom RSC

Klaus Konstant, Radsportler des RSC Dorsten, konnte Pfingst Montag beim Radrennen in Köln-Longerich überzeugen und belegte in einem schnellen Rennen einen überzeugenden zweiten Platz.

Das Rennen in Köln Longerich führte über 47 Kilometer. Vier Rennklassen gingen an den Start. Unter der Klasse Masters starteten 20 Fahrer, darunter Klaus Konstant vom RSC. Vom Anfang des Rennens an hielten die Fahrer*innen das Renntempo mit einem Schnitt von 43 bis 44 Stundenkilometer sehr hoch.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

HypnoBirthing

„go inside“ – Weil eine Geburt immer etwas ganz Besonderes ist

Unabhängig davon, ob eine Frau ein, zwei oder drei Kinder zur Welt bringt, eine Geburt ist immer ein besonderes Erlebnis. Es ist so einzigartig, dass sich nicht nur die Frau gerne daran erinnern möchte. Möglich wird dies durch die therapeutische Hypnose.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)