2019

Anmeldungsschluss für Kurzentschlossene ist am Wettbewerbstag um 13 Uhr

Foto-Wettbewerb findet zum zweiten Mal in neuem Format in Dorsten statt

Die Foto-Fans stehen mit gezückten Kameras in den Startlöchern: Am Samstag, 21. September, findet die Foto-Expedition Lippe-land in Dorsten statt. Die Volkshochschule Dorsten, die Stadt und der Lippeverband laden zum zweiten Mal zu dem Foto-Wettbewerb mit den besonderen Herausforderungen ein.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadt Dorsten ehrt erfolgreiche Dorstener WM-Ruderer

Gold für Christopher Reinhardt, Bronze für Jason Osborne bei der Weltmeisterschaft in Linz. Bürgermeister Tobias Stockhoff gratulierte den Mitgliedern des Rudervereins Dorsten im Ratssaal.

Die Stadt Dorsten hat zwei außergewöhnliche Sportler geehrt: Christopher Reinhardt und Jason Osborne. Reinhardt gewann bei der Weltmeisterschaft Anfang September in Linz mit dem Deutschland-Achter die Goldmedaille. Osborne hatte im Leichtgewichts-Doppelzweier die Bronzemedaille gewonnen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtdialog „Menschenwürde, Demokratie und Respekt“

Dorstener Konvent berät am Freitag, 27. September, die „Dorstener Erklärung“ Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur Beratung ein.

Erklärung wird danach offiziell vom Rat der Stadt beraten und beschlossen.
Mit seiner Rede zur Haushaltseinbringung hat Bürgermeister Tobias Stockhoff 2018 den Stadtdialog „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ angestoßen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

100 Jahre Volkshochschule Dorsten

Lange Nacht der Volkshochschulen – Dorsten ist dabei

Eingebettet in die Aktion „Lange Nacht der Volkshochschulen“, startet die Volkshochschule Dorsten am 20. September 2019 um 18:00 Uhr mit einem Sektempfang in ihr Jubiläumsjahr „100 Jahre VHS Dorsten“. Herzlich eingeladen ins Foyer sind alle interessierten Dorstener Bürger, die auf die Geschichte der VHS Dorsten blicken möchten.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Steckbrief Susanne Bartsch

Name: Susanne Bartsch, Ehrenamtliche Bücherbotin im Stadtsfeld

Alter: 58
Beruf: Krankenschwester
Geburtsort: Gronau
Wohnort: Stadtsfeld
Hobbys: Lesen, FC Bayern München

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)